Skip to main content

Dein großes Portal rund um Mikrofone ✓✓✓

Pronomic CM-22

(4.5 / 5 bei 39 Stimmen)

73,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 27. Juli 2017 6:26
Hersteller
Bauweise
AnschlussartXLR Anschluss
Membrangröße1.25 Zoll
RichtcharakteristikNiere

Das Pronomic CM-22 ist ein Großmembran Kondensatormikrofon des deutschen Herstellers Pronomic. Dieses Modell verfügt über einen XLR-Anschluss. Die Membran misst 1,25 Zoll im Durchmesser. Das Mikrofon arbeitet mit einer Nierencharakteristik. Das Zubehör umfasst lediglich eine Mikrofonspinne. In erster Linie eignet sich dieses Produkt für Studio-Aufnahmen von Sprache. Im Durchschnitt wird dieses Modell auf Amazon mit „sehr gut“ bewertet.Es wird eine Phantomspeisung von 48V zum Betrieb benötigt. Ein vergleichbares Mikrofon eines anderen Herstellers wäre zum Beispiel das Rode NT1-A.


Pronomic CM-22 Mikrofon Test

Pronomic CM-22 - 2Das Pronomic CM-22 ist ein Großmembranmikrofon, das vor allem Aufnahmen von Sprache und akustischen Instrumenten begünstigt. Qualitativ kann es zwar nicht mit den Konkurrenzprodukten von Rode oder Audio Technica mithalten, dafür ist es jedoch auch deutlich günstiger als die Konkurrenz. Wer vor allem auf der Suche nach einem äußerst günstigen Modell mit solider Qualität ist, sollte das CM-22 in die engere Auswahl einbeziehen.

Die gelieferte Tonqualität ist dabei völlig okay. Überragend kann sie bei diesem Preis natürlich nicht sein. Der Klang ist relativ warm, gerade Tiefen und Mitten werden gut aufgezeichnet. Die Aufzeichnung der höhen ist tendenziell etwas schwächer. Hier sollte man vor allem darauf achten, beim Besprechen nicht zu nah an das CM-22 heranzugehen.

Ähnliches gilt für die Aufnahme von akustischen Instrumenten. Dafür ist das CM-22 gut geeignet. Allerdings muss man aufpassen, hier den richtigen Abstand vom Mikrofon zu finden. Das kann etwas Arbeit bedeuten, aber wenn man es einmal herausgefunden hat, gelingen gute Aufnahmen. Eines der größten Probleme ist das relativ starke Grundrauschen, was in dieser Preisklasse aber absolut üblich ist.

Das CM-22 deckt den Frequenzbereich von 20 bis 20.000 Hertz ab. Damit erreicht es Werte, die für ein Großmembranmikrofon gut und üblich sind. Der maximale Schalldruckpegel liegt mit 132 dB ebenfalls relativ hoch.

Angeschlossen wird das CM-22 per XLR-Stecker. Das bedeutet allerdings auch, dass ein entsprechendes Interface zur Inbetriebnahme am Computer benötigt wird. Im Idealfall ist es bereits zu Hause vorhanden, sonst wird ein Zukauf notwendig.

Besonders umfangreich fällt außerdem der Lieferumfang des Pronomic CM-22 aus. Gepolstertes Etui, Transportkoffer aus Aluminium und Mikrofonspinne sind beigefügt. So lässt sich das CM-22 sicher transportieren und Erschütterungsschall wird gut isoliert. Auch ein Popschutz wird mitgeliefert.

Pronomic CM-22 - 1Insgesamt ist das Pronomic CM-22 ein Mikrofon, das mit einer guten Ausstattung bei einem unglaublich günstigen Preis punkten kann. Wer maximale Studioqualität wie beim Rode NT1-A oder dem Audio Technica AT 2035 erwartet, wird enttäuscht sein. Wer jedoch weiß, dass ein deutlich günstigerer Preis auch den einen oder anderen Abstrich bedeutet, kann sich ernste Gedanken über den Kauf des Mikrofons machen.

Auch die Amazon-Nutzer wissen das Mikrofon zu schätzen. Mit 4,5 von möglichen 5 Sternen bei rund 40 Bewertungen wird es ziemlich gut eingestuft. Gerade der Klang weiß zu überzeugen, wenngleich er nicht ganz mit dem Rode NT1-A mithalten kann. Maximal leichte qualitative Mängel bei der Verarbeitung können die Freude etwas trüben. Insgesamt ist das Preis-Leistungs-Verhältnis allerdings sehr gut.

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


73,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 27. Juli 2017 6:26